Jump to content (skip navigation)
 
  und ihre Komposition Roya

Lili Rittner und Bona Hyun beim 9. European Junior Original Concert in Monaco

Am 13.02.2016 fand in Monaco zum neunten Mal das European Junior Original Concert statt. Im ausgebuchten "Theatre Princesse Grace" faszinierten 12 Kinder aus sechs europäischen Ländern, im Alter von 7 bis 16 Jahren, ihr Publikum. Unsere Schülerinnen Lili Rittner (11 Jahre/ mit "Le jardin magique") und Bona Hyun (16 Jahre/ mit "The passion of playing") wurden ausgewählt, Ihre Kompositionen vorzustellen.

Lili und Bona werden seit dem Alter von vier Jahren in unseren Kursen des "Yamaha Music Education Systems" unterrichtet und haben ihre Werke auch innerhalb dieses Kurssystems mit Ihrem Lehrer Patrick Onrust entwickelt und erarbeitet.Wir gratulieren beiden herzlich zu diesem großartigen Erfolg.

Das „Junior Original Concert” ist eine Aktivität von Yamaha, die jungen Menschen auf der ganzen Welt eine Möglichkeit bietet, ihre eigenen Kompositionen professionell aufzuführen und damit ihrer Kreativität, ihren Gedanken und Gefühlen musikalisch Ausdruck zu verleihen.

Es gehört zur Philosophie der Yamaha Music Schools, nicht nur die reproduzierenden Fähigkeiten der Kinder, sondern auch die kreativen Fähigkeiten zu fördern, z. B. durch das Komponieren eigener Musikstücke.

Das „Junior Original Concert” wurde 1972 initiiert. Seitdem wurde eine große Zahl von Konzerten in vielen Ländern durchgeführt, oft in enger Kooperation mit den lokalen Musikverbänden, Gemeinden und Städten.

 

Das nächste Junior Original Concert der Yamaha Music School Hamburg-Eppendorf findet am 30.04.2016 in der Paul-Gerhardt-Kirche in Hamburg-Winterhude statt. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in Kürze auf unserer Website.